Mittwoch, 22. Januar 2014

Kindergeburtstag steht an...

... und ich bin schon fleißig... Meine Maus wird bald vier! Das ist wirklich Wahnsinn, die Zeit rennt gerade nur so davon. Mir scheint, als wäre es gestern, als sie uns nächtelang wach hielt und heute will sie uns die Welt erklären. 

Hanna liebt die blaue Farbe, also war es von Anfang an klar, dass blau sein muss. Aber sie ist auch ein typisches Mädchen - sie möchte gerne, dass ihre Gäste als Prinzessin verkleidet kommen. Also haben wir beschlossen, einen Hofball zu veranstalten. Hanna ist dann Prinzessin des blauen Himmels. Da habe ich ein wenig nachgedacht und die Einladungskarten gezaubert, sie ist begeistert...



Es ist eine Ziehkarte, die Maße und Anleitung habe ich von Daniela. Ziehkarte bedeuted... zieht man am Band rechts kommt auch links ein Kärtchen raus. 


Die Farben sind: Mitternachtsblau und Rhabarberrot, dazu noch Silber - Glitzer. Alles in Hannas Geschmack. 


Passend dazu gibt es noch weitere unverzichtbare Accessoires, aber das zeige ich Euch ein anderes Mal. 

So... mein Göttergatte sitzt immer noch in Sao Paulo und hofft, dass er heute los kann. Das sieht aber nicht gut aus. Ich sitze hier wie auf heißer Kohle. 

Euch wünsche ich einen schönen Tag! 
Eure Justina 

Dienstag, 21. Januar 2014

Trauerkarten...

... möchte wohl keiner machen, weil der Anlass einfach traurig ist. Aber das gehört zum Leben dazu. Heute habe ich de erste Trauerkarte gemacht und es war nicht einfach,denn in meinem Stempelreich ist nicht wirklich etwas, was geeignet ist. Aber ich habe mein Bestes getan...



Der Spruch ist in polnischer Sprache, da sie dorthin verschickt wird. Ich habe die Farben Anthrazit, Schwarz und Flüsterweiß verwendet. 


Und jetzt gehe ich ins Bett... die letzte Nacht alleine, vorausgesetzt die Maschine fliegt heute los - der Motor geht nicht :ohschreck:! Aber wir beiden hier zu Hause freuen uns schon riesig auf den Papa...

Schlaft gut
Eure Justina 

Mittwoch, 15. Januar 2014

Geburtstagskarte

Halli Hallo,

da sitze ich wieder hier und brauche gefühlte 10 Minuten für die Überschrift des heutigen Postes - das kann doch nicht sein ;-), jetzt ist es doch ganz einfach - mir fällt nicht besseres ein.

Ich zeige Euch heute eine Geburtstagskarte... diese Form habe ich schon ein Mal gezeigt, jetzt dachte ich mir - wieso nicht wiederholen? 


Das Designerpapier kommt aus dem Set "Blütenkaleidoskop", es hat sehr viel Muster, weswegen ich dann auch nicht mehr viel machen wollte, damit es nicht überladen ist.


Die Blumen habe ich durch die Big Shot genudelt und in Form gebracht. Die Süßen Pünktchen runden es noch einmal auf.


Die Karte ist dreigeteilt, beim öffnen teilt sich die Vorderseite auf, wie auch auf dem Foto zu sehen. 

Die Sonne scheint, ich bin heute voller Tatendrang, die To-Do-Liste ist ewig lang... also... ab zum Werkeltisch!

Habt einen schönen Tag!

Dienstag, 14. Januar 2014

egal, was passiert...

Leute, bald ist Valentinstag! Und auch wenn wir es nicht wirklich feiern, finde ich ein Kärtchen doch sehr nett. Natürlich nicht nur an den Schatz, aber vielleicht auch an jemanden, den uns viel bedeutet. Eine liebe Freundin?

Heute möchte ich Euch zwei Vorschläge zeigen, zum einen abgeguckt bei Jenni und zum anderen meine eigene Idee ;-)



Sind die Farben nicht herrlich? Jenni hat es wieder geschafft, dass ich gleich wusste - DIE mache ich auch!



Diese Farben findet ihr schon bald im neuen Mini und bei den Sale-a-bration-Aktion...wie manche so sagen... es ist die fünfte Jahreszeit! Der Spruch kommt aus dem Set "Perfekte Pärchen - was findet man da nicht? Ich habe etwas kleines gesucht und ich könnte glatt mehrere davon verwenden... der gefiel mir aber besonders!


Für die zweite Karte habe ich das Set "Confetti" verwendet. Dazu ein Paar ausgestanzte Mini-Herzchen und der Spruch aus dem Set " Ein duftes Dutzend".  


 Ich werden jetzt meinen Auftrag für Einladungskarten in Angriff nehmen und Euch wünsche ich einen schönen Tag - auch wenn es verregnet und ungemütlich ist - macht das beste draus!

Ciao
Eure Justina

Mittwoch, 8. Januar 2014

Eine Wimpelkette für die kleine Nefeli...

Heute melde ich mich mit einem Mädchen-Traum in pink-rosa-weiß mit Hello Kitty. Ich habe eine Wimpelkette gewerkelt - für eine kleine Prinzessin. 


Ich habe immer mehr griechische Kunden, deswegen auch in Griechisch. Das war auch eine Kleine Herausforderung, denn ich musste mit Hand ausschneiden - ist nicht so einfach. 

Außen sind zwei Hello Kittys ausgestanzt mit einer Sizzix-Stanze. Die sind auch geprägt, leider ist die Prägung nicht so gut zu erkennen. 

Ich muss jetzt Bügeleisen schwingen und Euch wünsche ich einen schönen Abend

Eure Justina

Dienstag, 7. Januar 2014

Happy New Year!!!

Meine Lieben,

es ist eine halbe Ewigkeit her, als ich mich das letzte Mal gemeldet habe, aber ich habe eine Entschuldigung... Wir waren ja in der Heimat, wir hatten wieder mal die Gelegenheit sich mit der ganzen Familie zu treffen (wir sind ja nicht gerade wenig ;-)) und wir haben es genossen - aber wie! Es war wieder mal sehr schön und der Abschied ist uns nicht einfach gefallen, aber... ein Teil wollte doch schon wieder nach Hause - das eigene Bett, hach... Leider musste der Herr des Hauses wieder los (beruflich) ans andere Ende der Welt :(, wie sagt man so schön - die Pflicht ruft. Wenn ich so überlege - Argentinien ist sooo weit weg... Aber wir hoffen alle, dass die 12Tage gaanz schnell vorbei gehen! 

Aber... ich habe es nicht vergessen...

Ich wünsche Euch allen da Draußen ein schönes, erfolgreiches und vor allem gesundes Neue Jahr! Ihh hoffe sehr, dass ihr alle eine schöne Zeit gehabt habt. 

Etwas kreatives gibt es heute auch von mir... In Polen haben demnächst einige Familienmitglieder Geburtstag. Natürlich musste auch eine Karte her... Der Geburtstag steht zwar erst an, aber ich glaube, dass die Beschenkte es eh schon gesehen hat ;-)


Ich habe ein Designerpapier ausgesucht, welches ich letztes im Stampin' up! -Ausverkauf ergattert habe, das war wie Liebe auf dem ersten Blick...es hat aber eine sehr aufwendiges Muster, dadurch musste der Rest schlicht bleiben... 


Der Spruch ist auf Transparentpapier gestempelt und mit einem Brad aufgehübscht. Die süßen Pünktchen sind hier genau richtig, denn man "erwischt" immer die passende Farbe.


Der Umschlag ist aus dem Selben Papier, mit einer Banderole, dekoriert passend zur Karte. 


Der Umschlag ist natürlich mit dem Envelope Punch Board gemacht. Ich hoffe, dass es auch dem Geburtstagskind gefällt.

Ich falle jetzt ins Bett, auch wenn mein Mann im Flieger sitzt, muss ich nicht alleine schlafen - meine Maus sorgt schon dafür, dass ich nicht einsam bin. 

Gute Nacht
Eure Justina